Theatergruppe Meinhardinum

Unsere Vorbereitungen für die jährliche Aufführung waren voll im Gange, als Corona unseren Plänen plötzlich ein Ende bereitete.

Zu Beginn der Stückentwicklung hatten wir die SpielerInnen in Gruppen eingeteilt, mit dem Auftrag eine Spielfamilie im weitesten Sinne zu kreieren – nur Haustiere ließen wir nicht zu. Zunächst wurden Familienbilder gestellt und anschließend zahlreiche unterschiedliche Szenen improvisiert – dann waren wir plötzlich alle zuhause.

Diese Tatsache nutzten wir als Spielidee und baten darum, uns Beiträge zu schicken wie die Spielfamilien die Corona-Zeit erleben. Einzelne SchauspielerInnen entwickelten sehr kreative Lösungen, die wir Ihnen hier präsentieren möchten.

Mag. Notburga Fuchs, Mag. Brigitta Penz

FAMILIE HOLZBRUCKER beim AUSREITEN: Das Bild zeigt Vater Herbert (Matteo S., 3c), in der Mitte Mutter Selina (Michelle H., 4d) mit der gemeinsamen Tochter Tamara (Sophia H., 3b).

HERR Herbert Holzbrucker (41)

  • Kriminalpolizist
  • Stets in der aktuellen Markenmode anzutreffen
  • Verwaltet sein Vermögen gut
  • Bei den Freunden für seinen Humor geschätzt

FRAU Selina Holzbrucker (43)

  • Modedesignerin
  • Gibt gerne das Geld ihres Mannes beim Shoppen aus
  • Schlau

TOCHTER Tamara Holzbrucker (15)

  • Schülerin
  • Naturwissenschaftlich sehr begabt
  • Singt mit Leidenschaft
  • Lieblingsfilme „Spider Man“

Das Ehepaar hat es nicht immer leicht miteinander: „Ich will mich nicht trennen, sonst verliere ich das Geld. Mein Haus muss ich verlassen, meine Angestellten auch. Doch das Wichtigste was ich verlieren könnte, wäre meine Familie. Ich zeige es zwar nicht, aber ich liebe sie.“ (Frau Selina Holzbrucker)

Die hochbegabte Tochter Tamara war gerade als Austauschschülerin in Kanada und musste wegen des Virus zurückkehren.

Aus dem Tagebuch von Tamara Holzbrucker:

FAMILIE SAX bei einer GEBURTSTAGSFEIER: Das Bild zeigt die rauchende Oma Anne (Sarah P., 3a) neben der ebenfalls rauchenden Enkelin Lara (Lena T.-S., 3b). Mutter Franziska (Bernadette H., 3c) bläst gerade die Kerzen auf der Geburtstagstorte aus und wird von der jüngeren Tochter Sissi (Hannah S., 3b) dabei beobachtet.

OMA Anne Sax (76)

  • Pensionistin
  • Genießt ihr Leben
  • Kifft regelmäßig
  • Trinkt auch gerne
  • Unterstützt ihre Tochter Franziska

MUTTER Franziska (38)

  • Köchin
  • Eine Frohnatur
  • Liest gerne
  • Wirkt ausgleichend auf die Familie und unterstützt sie

ÄLTERE TOCHTER Lara (15)

  • Schülerin
  • Zettelt familiäre Streitigkeiten an
  • Erwartet ein Kind von ihrem Freund
  • Versucht nun das Rauchen aufzugeben

JÜNGERE TOCHTER Sissi (8)

  • Schülerin
  • Sonnenschein der Familie
  • Ist immer brav
  • Spricht auch mal Klartext, wenn es nötig ist

Kurz vor Ausbruch der Pandemie kam Gast Günther Müller zu Besuch und musste während der Quarantäne auch dort bleiben.

GAST Günther Müller (46)

  • Rechtsanwalt
  • Meistens gut gelaunt und einfühlsam
  • Pflegt mit Franziska seine Leidenschaft fürs Kochen
  • Raucht abends eine

Sissi beschreibt ihren Tagesablauf:

Wie Günther Müller seinen Aufenthalt bei Familie Sax erlebt:

Hier geht’s zum Film